„Hamburg, Gdańsk, Odessa – durch kulturelle Begegnungen Brücken bauen“

Vom 04. April bis zum 10. April 2016 findet in Hamburg eine deutsch-polnisch-ukrainische Kulturwoche unter dem Motto „Hamburg, Gdańsk, Odessa – durch kulturelle Begegnungen Brücken bauen“ statt, an der Schüler/-innen, Studierende und Lehrer/-innen aus Deutschland, Polen und der Ukrainie teilnehmen. Insgesamt kommen 7 Schüler/-innen aus Odessa, 8 Schüler/-innen aus Gdańsk weiterlesen…

„Kinder der Welt sind für Frieden“

Slogan: „Schauen Sie die Welt mit Kinderaugen an“
Friste: 1. Juli – internationaler Tag der Unterstützung von Kindern 
Ziel: den Kinder für friedliche Zukunft zu vereinbaren, den Menschen zu vereinbaren, unseres Land der ganzen Welt zu zeigen und zu zeigen, dass alle Kinder in ihren Meinungen einig sind. 
Austausch von Briefen weiterlesen…

Проект „Гойдалка“

Друзі і Марушка у Луцьку запрошують на двохденний семінар для батьків та педагогів, який проведе засновник перших альтернативних дитячих садочків в місті Києві Анатолій Русинов. 21 та 22 вересня 2013 року (два дні) з 15.00. по 18.00. у читальному залі Волинської обласної бібліотеки для юнацтва (проспект Волі 2). Тема: „Розвиток weiterlesen…

Домашній клуб

«Пташечка» Дитинка – як пташечка, яка має розправити свої крила для подальшого польоту. Домашній клуб «Пташечка» допомагає діткам розвиватися у спокійний атмосфері. Нагляд і розвиток головні завдання клубу. Граючись, ми розвиваємося і через гру готуємося до школи . Робота з батьками допомагає відшукати власного синього птаха. З дітьми працюють педагог weiterlesen…

Kunst-Projekt-Eurythmie: „Wenn die Eurythmie nicht zum Jugendliche kommt, müssen die Jugendlichen zur Eurythmie gehen“

Heute stehen die Oberstufenlehrer vor einer neuen Aufgabe: Nicht nur intellektuellen Unterricht zu erteilen, sondern die Schule auszufüllen mit Projekten, die aus den Schülern hervorgehen: Eurythmiegruppen, Musikgruppen, Theatergruppen und anderes. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Elena Jakovenko-Killge entschloss sich als erste aus der Ukraine für ein Eurythmiestudium. Sie arbeitet weiterlesen…

Über den Wert Worte in Taten zu wandeln – Ein Mutmacher für die Spontanität

Von Nelli Kistner (Waldorfschule Kassel). Wie viele wundervolle Gedanken entstehen jeden Tag im Unterricht… Wie viele Ansatzpunkte für eine bessere Welt, für Werte, an die wir denken müssen… Und das alles von unseren genialen Schülern. Und was machen wir damit? Nicht genug. Ich denke, es ist Zeit für mehr Projekte, weiterlesen…